Spedition, Transport
& Green Logistics.

Was kann jemand, der täglich mit 40 Tonnen schweren LKW auf den Straßen unterwegs ist, schon für die Umwelt tun? - Eine Menge können wir tun! Hier nur ein Auszug:

  1. Umweltfreundlicher Fuhrpark
    • Die Motoren unserer LKW entsprechen dem aktuellen Standard EURO VI.
    • Wir fahren auf langlebigen, Umwelt-optimierten und Lärm-reduzierten Reifen.
    • Standklimaanlagen schonen nicht nur Fahrer-Nerven, sondern auch die Umwelt.
    • Telematik auf Zugmaschinen und Aufliegern erleichtert uns die optimale Steuerung des Fuhrparks
  2. Green IT
    • Wir nutzen Frachtenbörsen zur optimalen Auslastung unserer Fahrzeuge und vermeiden so umweltbelastende Leerfahrten.
    • Bei der Beschaffung unserer IT achten wir auf sparsame Komponenten, bestenfalls mit dem "Green-IT"-Logo.
    • Unsere IT legt sich nach kurzer Zeit der Nicht-Nutzung schlafen.
  3. Und sonst?
    • Wir werfen keinen Müll aus dem Fenster!
    • Wir werfen auch keinen Müll aus dem Autofenster! :)
    • Wir tun vieles, dies jeden Tag und so selbstverständlich, dass es uns schon gar nicht mehr auffällt.